heimatverein-werder-havel.de

Heimatpflege - Bewahrung des regionalen Erbes

Über uns 

 

Der Verein

Am 28. November 1990 gründete sich der "Heimatverein Werder (Havel) e. V.". Der Zweck des Vereins ist die Förderung der Heimatpflege, die Erforschung, Erhaltung und Bewahrung des regionalen Erbes insbesondere die Stadt- und Kreisgeschichte. Darüber hinaus soll durch die Vermittlung sachbezogener Themen aus Politik, Geschichte, Kunst, Wissenschaft und Umwelt das Heimatgefühl und die Verantwortung der Bürger für das kulturelle Erbe im Havelland aktiviert werden. Die Ziele des Heimatvereins Werder (H.) werden verwirklicht durch Vorträge und Veranstaltungen zu Forschungsvorhaben und zur Heimatgeschichte sowie die Veröffentlichungen heimatgeschichtlicher Publikationen. Eine Mitarbeit oder selbstgestellte Forschungsziele zur jüngeren und älteren Heimatgeschichte oder Persönlichkeiten unterstützt der Heimatverein Werder (H.) e. V. mit den zur Verfügung stehenden Mitteln. Jeder Bürger kann hierzu auch ab dem 14. Lebensjahr Mitglied werden. Da der Verein sehr viele Forschungsprojekte plant und durchführt, sind Spenden von privaten Bürgern und Sponsoren immer sehr willkommen. Vereins- u. Spendenkonto: VR-Bank Fläming e.G. - IBAN: DE97 1606 2008 5101 5269 00

 

Vorstand


Den Vorstand bilden 5 Vereinsmitglieder, die von der Mitgliederversammlung im Januar 2017 einstimmig gewählt wurden.


1. Vorsitzender:                                    Dr. Klaus Froh

1. Stellvertreter u. Geschäftsführer:  Erhard Schulz

Finanzen/Kassenwart:                       Hella Martin

Schriftverkehr/Protokollführung:      Helga Wollenschläger

Grafik/Internet:                                     Wilfried Mix



Mitglieder


Der Verein besteht zur Zeit aus 63 Mitgliedern.

 

Mitgliedschaft

Jeder Bürger ab dem 14. Lebensjahr kann Mitglied werden.

Aufnahmeantrag und Vereinssatzung siehe PDF-Datei